Neueste Beiträge

Wolle

Kissen filzen mit 2 Klässlern

Die Idee für den Projekttag zum Thema „Filzen“ der 2. Klasse der Karl-Hagemeister-Grundschule war, dass die Kinder: mit verschiedenen Sinnen das Material Wolle erleben konnten einen kleinen Einblick in die Verarbeitungstechniken von Wollebekommen haben sich selbst eine Sitzauflage für den Schulstuhl gefilzt haben. Wir haben an der rohen Wolle gefühlt …

Wolle

Sternschule – Unterricht im Freien

Dies war ein ganz besonderer Tag: Wir haben mit einigen Schülern aus der 7 und 8-ten Klasse der Potsdamer Sternschule auf ihrem Outdoorgelände Kissen gefilzt. Das besondere daran war, dass es dort weder Strom noch Wasser gibt. Wasser wird auf dem naheliegenden Fluß geholt und auf einem Gaskocher erhitzt. Schon …

Wolle

Umweltfest

Wir waren dabei! Auf dem Potsdamer Umweltfest durften wir unser Wollprojektpräsentieren. Es gab viele Kinder und Erziehende, die sich für Wollverarbeitung interessierten… …und ein selbstgefilztes Seifenbällchen mit nach Hause nehmen konnten.

Wolle

Färben im Garten

Bei schönstem Spätsommerwetter trafen sich Interessierte mit ihren Kindern zum gemeinsamen Färben in einem verwunschenen Garten. Wir haben mit Krapp und Indigo gefärbt. Dabei wurde ganz traditionell in einem Topf auf dem Feuer gefärbt. Als Highlight haben einige noch „Shibori“ gemacht, eine klassisch japanische Abbindetechnik, bei der vielfältige Muster entstehen.

Klimawerkstatt Metallwerkstatt

Hilf dir Selbst

Fahrradprojekt für Kinder und Jugendliche An 2 Tagen kamen Kinder und Jugendliche aus einer benachbarten Jugendeinrichtung zu uns, um an ihren eigenen Fahrrädern zu schrauben. Dabei lernten sie je nach Alter selbstständig Fahrradreparaturen durchzuführen. Einige Kinder hatten die Möglichkeit ein individuelles Fahrrad komplett zusammen zu bauen.

Wolle

Shibori + Indigo

Die traditionelle japanische Färbetechnik haben Schüler der Waldorfschule Werder ausprobiert und präsentieren stolz ihre Ergebnisse. Dabei werden Teile des Stoffes durch verschiedene Arten des Abbindens „reserviert“. An diesen Stellen dringt keine oder weniger Farbe in den Stoff ein und es entststeheninteressante Muster. Wir haben mit Indigo, einer Pflanze aus Indien, …