Halle 36 e.V. - Repaircafe (Mirko Kubein)

Klimaschutz verstehen wir auch als einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen, weg von Verschwendung, hin zu langlebigen Produkten. Dazu gehört die Kultur des Reparierens und Wiederverwertens.

Einmal im Monat findet daher das Repaircafé statt, bei Kaffee und Kuchen können Dinge unter Anleitung in den jeweiligen Werkstätten repariert werden.

Hast du einen defekten Gegenstand zu Hause? Dann bring ihn in die Klimawerkstatt zum Reparatur-Treff. Egal ob Stuhl, Pulli oder Kaffeemaschine – unsere Werkstätten werden von erfahrenen MitarbeiterInnen geleitet, die gerne bei der Reparatur behilflich sind. Wenn du zum Beispiel ein Ersatzteil brauchst, das nicht mehr im Handel erhältlich ist, kannst du unseren 3D-Drucker nutzen, mit dem wir Ersatzteile und vieles mehr selbst ausdrucken können.

Öffnungszeiten

Erster Samstag im Monat, 15–18 Uhr